Suchen


 
Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern

Biodiversität im Siedlungsraum

Vor sieben Jahren wagten wir unseren ersten Auftritt mit einem Stand am Unterdorfmärt. Wir wollten unseren Verein einem breiten Publikum bekannt machen.
Dieses Jahr war der Grundgedanke für einen erneuten Auftritt der selbe: PR ;-)
Als Hauptthema aber sollte das auf breiter Ebene diskutierte und in zahlreichen Gemeinden z.T. bereits umgesetzte Gedanke der Biodiversität im Siedlungsraum präsent sein. Dieses Thema aufgrund des verdichteten Bauens und der stark versiegelten Flächen im Siedlungsraum. Dazu legen wir einige Informationen für die Besucher bereit, sowie ein Steckbrief zur Wasseramsel, Vogel des Jahres 2017. Prospekte der Vogelwarte und BirdLife und diverse Nistkästen, halten zusätzliche Infos für Besucher parat.
Um etwas attraktiv daher zu kommen und eyecatcher am Stand zu haben, entschlossen wir uns, den Stand mit dem BioDio-Spiel von BirdLife Aargau und einem Youtube-Kurzfilm über die Wasseramsel, aufzuwerten. So soll unser Zelt interessant für die Vorbeiflanierenden werden. Mit unserem einmaligen Märtangebot, zwei Kurzexkursionen im nahegelegenen Quartier zum Aabach hinunter anzubieten, hoffen wir, einige Seener auf unseren Verein aufmerksam zu machen.

Fazit
Wir hatten einige gute und interessante Gespräche mit bekannten und unbekannten Besuchern. Auch für die beiden Kurzexkursionen hatten sich einige Märtbesuchern gemeldet und unsere beiden Exkursionsleiter Peter Zgraggen und Daniel Lehner, Gränichen konnten so mit einem kleinen Grüppchen Vogel- und Pflanzenwelt im Quartier erkunden.
Das BioDio-Spiel hingegen, war kein grosses Publikumsmagnet, wie wir eigentlich erhofft hatten. Die Erklärungen, wie das Spiel funktioniert waren zu lange, die Kinder wollten „etwas gewinnen“, was wir nicht bieten konnten.
Zudem waren die Besucher am Unterdorfmärt wohl nicht das richtige Zielpublikum für unser Anliegen für mehr Biodiversität im Siedlungsraum. Trotzdem war es sicherlich nicht schlecht, dass wir unserem Verein mit dem Stand ein Gesicht gegeben haben…

    Unser Stand während den letzten Vorbereitungen 

Das Biodiverstitätsspiel BioDio
von BirdLife Aargau 

   
  Computer mit dem Film über die Wasseramsel und dem Steckbrief dazu.   

 

 

      © 2011 created by andrea gutscher & walti-design